RU

Filmwoche der Russlanddeutschen 2021

Filmwoche der Russlanddeutschen 2021

Die Filmwoche der Russlanddeutschen ist ein föderales Projekt des internationalen Verbandes der deutschen Kultur, welches zum Ziel hat, das historische und kulturelle Erbe der Russlanddeutschen zu präsentieren und zu fördern sowie die russisch-deutsche Zusammenarbeit zu stärken und auszubauen.

Vom 14. bis 30. September finden Filmvorführungen und Treffen mit den Filmschöpfern statt. Das Programm 2021 umfasst acht Dokumentarfilme über die tragischen Ereignisse in der Geschichte der Russlanddeutschen im 20. Jahrhundert.

FILME

ÜBER DIE REGISSEURIN

ZEITPLAN DER FILMVORFÜHRUNGEN

Filmvorführungen und Treffen mit Filmemachern finden vom 14. bis 30. September statt.

VERANSTALTER